Das Hoverboard Cat 2Droid von CatBerlin

Cat 2Droid
Modell: Cat 2Droid
4
2,0
gut
Inhaltsverzeichnis

Video-Review

Schau dir unser Video an und informiere dich bequem in wenigen Sekunden über die wichtigsten Features und Besonderheiten des Cat 2Droid!

Lieferumfang, Zahlen und Fakten

Das 2Droid von Cat ist ein modernes und umweltfreundliches Spaß-Fortbewegungsmittel. Es ist problemlos, das Gleichgewicht zu halten und relativ handlich, leicht transportierbar und ein Blickfang.

Der wartungsfreie Elektromotor beschleunigt den kleinen Flitzer auf bis zu 15 km/h. Das im Lieferumfang enthaltene Ladegerät lädt den Scooter einer Stunde vollständig auf. Die Reichweite des 2Droid beträgt 20 km. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff, ist spritzwassergeschützt und lässt sich problemlos reinigen. Die Reifen bestehen aus 6,5 Zoll Vollgummi und kommen neben glatten Strecken auch mit Unebenheiten sowie Steigungen bis 15° zurecht.

Eingeschaltet wird das Cat 2 Droid oben über einen Schalter zwischen den Pedalen. Hier ist auch die elektronische Akkuanzeige, die den aktuellen Akkustand verrät. An den Kanten der Pedale hat das Cat2 auf einer Seite LED-Leuchten. Bei schlechteren Lichtverhältnissen sorgen sie für eine rechtzeitige Erkennung.

Wie lässt sich das Cat 2Droid fahren – die Steuerung

Das Cat 2Droid lässt sich als Hoverboard typisch steuern. Zwei in der Mitte verbundene Pedale können Sie mit leichter Gewichtsverlagerungen unabhängig voneinander sowie gleichzeitig bewegen. Dadurch geben Sie dem Elektromotor das Signal zum Beschleunigen oder Bremsen. Verlagern Sie Ihren Schwerpunkt nach vorne, beschleunigen Sie, nach hinten bremsen Sie oder fahren in die Gegenrichtung. Das Gewicht auf den linken oder rechten Fuß lenkt in die entsprechende Richtung.

Weil sich die Pedale voneinander unabhängig belasten lassen, können Sie auch scharfe Kurven sowie 360 Grad Kreise auf der Stelle absolvieren. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit steuern Sie das Cat 2Droid fast unterbewusst ab wie per Gedankenkraft.

Die Besonderheiten des Cat 2Droid und deren Auswirkungen

Eine Besonderheit beim Cat 2Droid ist seine sehr kurze Ladezeit von nur einer Stunde. Bei den Konkurrenten ist die volle Ladung zum Teil erheblich länger. Mit einem vollständig geladenen Akku lassen sich bis zu 20 Kilometer zurücklegen. Dabei spielen Faktoren wie das Körpergewicht des Nutzers sowie die Durchschnittsgeschwindigkeit oder auch Steigungen sowie Bodenbelag eine große Rolle. Die 20 Kilometer sind in dieser Hinsicht eher ein Richtwert.

Die Höchstgeschwindigkeit des Cat 2Droids liegt bei 15 Km/h. Wird die seitliche Neigung größer als 45°, verhindert das Cat 2Droid vorausschauend eventuelle Unfälle und schaltet von selbst ab. Des Weiteren gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung, die zum Beispiel an Hängen ab dem Tempo von 10 km/h einschaltet.

Hoverboard Cat 2Droid Fazit

Das Hoverboard Cat 2Droid ist der perfekte Fahrspaß sowohl für drinnen als auch für draußen. Das neue, modische Design, die intuitive Steuerung punkten. Dazu kommt der ultimative Hinguck-Faktor. Es ist absolut einfach, zu lernen.

Es geht ohne Knochenbrüche ab, weil die Gleichgewichtsstabilisatoren das Cat 2Droid immer aufrecht halten. Durch die Schwerpunktverlagerung ist das Lenken fast wie durch Gedankenübertragung, denn die Steuerung des Cat 2Droid ist an der Körperhaltung kaum zu sehen. Selbst auf der Stelle stehen, scharf um die Ecke kurven sowie um 360 Grad drehen, geht ohne Probleme.

Mit dem robusten Gehäuse und der hochwertigen Vollgummibereifung sowie den exzellenten Komponenten und Bauteilen und der intelligenten Elektronik-Steuerung bleibt das Gleiten auf dem Cat 2Droid ein unvergleichliches und vor allem sicheres Erlebnis. Der Cat 2Droid ist wartungsfrei und spritzwassergeschützt sowie einfach zu reinigen und macht deshalb umso mehr Freude.

Der Hype um die Hoverboards hat durchaus Ansteckungspotenzial, so lässt sich der Spaß verstehen, den diese Spaßmaschinen auslösen.

Das Cat 2Droid sagt dir nicht zu?

Unser Tipp: Schau mal bei unserem Mini Segway Test vorbei. Hier stellen wir weitere E-Boards vor, bei denen bestimmt auch für dich eines dabei ist.

Weitere Beiträge und Reviews